dwpbank - Deutsche WertpapierService Bank AG / Unternehmen / Wir sind Wertpapierservice / Partnerschaftliches Verhalten als Basis für neue innovative Ideen

Partnerschaftliches Verhalten als Basis für neue innovative Ideen

Selma Meindl

Seit 2013 kooperieren wir mit der FOM Hochschule für Ökonomie & Management. Als duale Studentin bearbeitet Selma Meindl bei uns strukturierte Finanzprodukte und studiert parallel an der FOM. Sie hatte gute Gründe, sich im Sommer 2019 für unser Angebot zu entscheiden.

„Die dwpbank bietet ein angenehmes Arbeitsumfeld und abwechslungsreiche Einsatz- und Mitgestaltungsmöglichkeiten. Bei meinem Vorstellungsgespräch fühlte ich mich sofort willkommen und wertgeschätzt.“

Des Weiteren bieten wir unseren dualen Studentinnen und Studenten ein sehr attraktives Ausbildungsprogramm, das mit einer 4-Tage-Woche bei 100 Prozent Ausbildungsvergütung anfängt. Das Angebot enthält die kostenlose Kantinennutzung, ein Mentoren- und Patenprogramm bis hin zur Übernahme der Studiengebühren an der FOM.

Selma Meindl identifiziert sich mit unseren Markenwerten, insbesondere mit „partnerschaftlich“. Frau Meindl, was bedeutet Partnerschaftlichkeit für Sie?

„Kolleginnen und Kollegen respektvoll, offen, ehrlich und vertrauensvoll gegenübertreten, sowie sich auf Augenhöhe begegnen. Ich bin überzeugt, dass durch partnerschaftliches Verhalten viele Ideen umgesetzt und weiterentwickelt werden können.“

Bei dem straffen Programm im dualen Studium darf Erholung und Freizeit nicht ganz in Vergessenheit geraten. Ist die Zeit für Urlaub gekommen, hat Selma Meindl ein bevorzugtes Ziel.

„Am liebsten reise ich nach Frankreich, um am Atlantik zu surfen oder das Disneyland Paris zu besuchen.“

Mit einem Blick in die Zukunft unserer Branche ergänzt Selma unseren Claim.

Wir sind Wertpapierservice, weil Wertpapiere die Zukunft der Vermögensbildung sind und wir diese Zukunft gemeinsam mit unseren Kunden gestalten.

zurück zur Seite “Wir sind Wertpapierservice”

nach oben